[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
PJ 03.04.2018 13:37
Hi,
Ich habe das Problem das bei mir bestimmte Werkzeugkästen nichtmehr auftauchen, wenn ich mit Rechtsklick in die Leiste oben diese aufrufen möchte.
Hab die Leiste auch schon neu angeordnet und es nochmal versucht, jedoch werden mir bestimmte Baukästen nicht geöffnet obwohl der blaue Haken angezeigt wird.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann bzw. das gleiche Problem schonmal?

Danke im Vorraus :)
AndyAndy Symbolleiste und Icons, wieso verschieben die sich
03.04.2018 14:38 (zuletzt bearbeitet 03.04.2018 14:42 von AndyAndy )
Der Systemplanerazubi 21.03.2018 11:32
Hallo zusammen
Ich sitze gerade an der Trinkwasserberechnung und mich stört es das ich jedes mal das Sytem frisch einstellen muss.
Gibt es eine Funktion (wie bei den Sytemlayer) ein Rohrprofil importieren oder es als voreingestellten Standart einzustellen.
IB_Berger "Funktion" --> "System einstellen" --> ganz unten links auf "als Vorlage speichern" und beim nächsten mal: "Funktion"--> "System wechseln"
26.03.2018 13:41
Der Systemplanerazubi Danke

24.04.2018 11:11
Stephie 13.03.2018 12:04
Kann ich bei Bauteilen die Voreinstellungen ändern, z.B. Tellerventil immer erst DN 100, wenn ich es aufrufe unter Lüftung?
Hoch_Seb Dafür gibt es die Schablonen, dass man sich Bauteile, die öfter benötigt werden, dort ablegt.
13.03.2018 12:42
Stephie Okay, Danke, ich hatte gehofft die Voreinstellung zu ändern, da die Abmessungen bei dem Tellerventil utopisch sind.
14.03.2018 12:08
Hoch_Seb In der Schablone bleiben aber die einmal eingestellten Werte wie die Abmessungen hinterlegt inkl. Zeta-Werte bzw. max. Druckverlust.
15.03.2018 10:22
laberdaschn 05.03.2018 19:38
Materialauszug Brandschotts:
Servus,
wir haben leider immer wieder Probleme mit den Brandschotts. Fair wäre es, Brandschotts, Streckenisolierung bzw. Brandschutzband und Manschetten einzeln auszuschreiben. Bei der Lüftung geht das ja schön. Man zeichnet die BSK und sie taucht im Materialauszug auf. Aber bei Heizung, Sanitär, Kälte..?
Habt Ihr eine Lösung? Kann ich bspw. Streckenisolierungen automatisiert ausgeben lassen? Sonst müsste man jede Dimension bei jedem Durchbruch theoretisch einzeln auszählen.

Interessant wäre auch, ob man die Fläche von Brandschotts irgendwie ausm Materialauszug bekommt. Ich kann mir ja eine Durchbruchliste ausgeben lassen. Kann ich die Durchbrüche auch sortieren, bspw. nach Innenwand, Außenwand, EI90 Wand?

Besten Dank!
Hoch_Seb Ich gebe das entsprechende Schott in den Bemerkungen des Durchbruchs gleich mit an (ich habe mir das gleich in den Schablonen angelegt). Exportiert man dann die Durchbrüche nach Excel, hat man auch gleich den Massenauszug der Abschottungen der Durchbrüche. Abschottungen von Leitungen zähle ich aus den Plänen.
06.03.2018 07:11
laberdaschn Danke!
Eine Lösung um das einzelne Auszählen zu vermeiden gibt es wohl nicht?
06.03.2018 08:44
AndyAndy mit Freien Attributen ist das möglich...
06.03.2018 08:53
Gummikuh Man kann für jede Dimension einen Prototyp erzeugen und dann in einer eigenen Schablone ablegen.
14.03.2018 12:53
MMM 05.03.2018 14:38 (zuletzt bearbeitet 05.03.2018 14:48 von MMM )
Abwasser Rinne
Abwasser Rinne zeichnen. weisst jmd wie es geht? Danke

admin01 Einfach einen allgemeinen Entwässerungspunkt zeichnen (z.B. Bodenablauf) und die Rinne als Rechteck darstellen.
05.03.2018 17:52 (zuletzt bearbeitet 05.03.2018 17:53 von admin01 )
MMM super danke

13.03.2018 09:16
Seite 20 von 28 « vorherige Seite ... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ... 27 ... nächste Seite »
Bitte melden Sie sich an um die Talk-Funktion nutzen zu können.
Dieses Forum wurde von Anwendern für Anwender konzipiert. Das Forum ist inoffiziell und wurde ohne Mithilfe des Softwareherstellers, der Fa.Trimble, erstellt. Es werden darin alle Berechnungsmodule und CAD Module der Software Nova behandelt. Anwender helfen Anwender kostenlos bei ihren Problemen im täglichen Gebrauch der Software und vermitteln Tips und Tricks, die das Arbeiten mit Nova noch effizienter und schneller gestalten. Sie müssen künftig nicht mehr selbst über alle Programmfehler stolpern und können diese bereits im Vorfeld vermeiden. Werden auch Sie ein Teil der Novauser - Familien und profitieren Sie gratis von der Erfahrung aller Mitglieder.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz