#1 Erfassung für Heizlastberechnung von Meike 20.08.2017 18:02

avatar

Hallo
Wie geht ihr bei der zeichnerischen Erfassung für die Lastenberechnung vor?
Mein Kollege hat es mir so gezeigt, dass ich erst die Außenwand zeichne, dann die Innenwände u.s.w.
Laut dem Video welches auf YouTube eingestellt wurde, werden Raumpolygone erstellt und keine Innenwände gezeichnet.
Ist letzlich das Ergebnis das selbe?

LG

#2 RE: Erfassung für Heizlastberechnung von Hoch_Seb 21.08.2017 07:38

Grundsätzlich ja, ich würde die Generierung nur bei Neubauten empfehlen ohne außergewöhnliche (z.B. gerundete usw.) Wände.
Wenn der Architekt die Polgone bereits sauber gesetzt hat, kann man sie über den Assistenten suchen lassen und dann ebenfalls die Wände generieren lassen.

Gerade bei Bestandsbauten würde ich nur Wände zeichnen und die Raumstempel manuell zeichnen.

Ironiemodus: Aber in Zukunft bekommen wir eh nur mehr IFC-Dateien, in denen schon die gesamte Architektur dreidimensional angelegt ist und wir nur mehr die U-Werte hinterlgen müssen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz