#1 Lüftung Strangbemaßung von Meike 01.06.2017 16:38

avatar

Wie bemalt ihr die auf- und abgehenden Stränge?

#2 RE: Lüftung Strangbemaßung von Walter 02.06.2017 13:05

Ich nutze dazu den Geschossübergang

#3 RE: Lüftung Strangbemaßung von Hewelt 02.06.2017 14:53

Holla,

für die Bemassung ... normalerweise im Schnitt ... ansonsten kann man auch die Bauteilbeschriftung nehmen.

Grüß Georg Hewelt

#4 RE: Lüftung Strangbemaßung von Walter 02.06.2017 15:50

Natürlich kann man auch Schnitte anlegen, aber ich kann den Geschossübergang im Grundriss mit der Bauteilbeschriftung bemaßen, da man ja die Kanäle die senkrecht im Grundriss sind nicht bemaßen kann.

#5 RE: Lüftung Strangbemaßung von Meike 04.06.2017 09:58

avatar

Bauteilbeschriftung! Danke, probiere ich aus.

#6 RE: Lüftung Strangbemaßung von Meike 06.06.2017 15:58

avatar

Muss ich da die Maße selbst eintragen oder wie geht das?

#7 RE: Lüftung Strangbemaßung von Walter 07.06.2017 15:28

Vielleicht hilft dir das|addpics|f1s-3-cbb8.jpg|/addpics|

#8 RE: Lüftung Strangbemaßung von Meike 07.06.2017 18:06

avatar

Dankeschön! Das probiere ich morgen aus.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz