#1 Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von Hoch_Seb 15.02.2013 11:34

Hallo Leute,

ich habe heute folgende Support-Anfrage an Plancal geschickt:

Zitat

Sehr geehrte Damen und Herren,

ist es in NOVA möglich den Räumen eines Geschoßes unterschiedliche Deckenstärken oder lichte Höhe zu hinterlegen?
Grund meiner Frage ist, wenn in einem Geschoß die Decken unterschiedlich weit abgehängt werden, so müssten die Deckenstärken raumweise angepasst werden, damit die Lüftungswärmeverluste richtig berechnet werden können.

mfG Hoch_Seb



Ich werde euch auf dem laufenden halten, was sich ergeben hat.

#2 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von Meike 25.10.2017 19:20

avatar

Hallo Hoch_Seb

Was ist denn bei deiner Anfrage rausgekommen?

Beste Grüße

#3 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von admin01 26.10.2017 08:28

... laut Auskunft des Leiters des Normenausschusses sind Zwischendecke bei der Heizlast nicht zu berücksichtigen.
Damit besteht keine Notwendigkeit die Zwischendecken in der Heizlast zu berücksichtigen.

#4 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von Meike 26.10.2017 16:06

avatar

Okay, alles klar!

#5 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von LucaCAD99 12.11.2020 11:40

avatar

Trotzdem muss man das Raumvolumen von Hand in der HZLB abändern oder? Unterschiedliche lichte Höhe, unterschiedliches Raumvolumen = unterschiedliche HZL?

#6 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von admin01 12.11.2020 12:27

Nicht wenn sich die Raumhöhen nur durch Zwischendecken (=Abhangdecken) ändern.

#7 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von LucaCAD99 12.11.2020 15:34

avatar

Okay, aber wenn sie jetzt die Geschossdecke verändert so das verschiedene Räume verschiedene Höhen haben, müsste ich meine Raumhöhe bei jedem Raum ändern oder nimmt die Nova das auch aus der Zeichnung?

#8 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von HKL_Techniker 12.11.2020 15:49

Hallo Luca,

die Nova rechnet immer mit selbst generierten Zwischendecken. Wenn du z.B. ein Geschoss mit 2.75m annimmst, nimmt die Nova auch deine eingestellte Deckenhöhe plus die 2.75m an. Wenn du selbst eine Geschossdecke einzeichnest, so ist das für die Nova irrelevant und sollte auch unterlassen werden (siehe Anleitung).

Wenn du wirklich unterschiedliche Höhen hast und diese auch korrekt berechnen willst, musst du ein Zwischengeschoss als "Krücke" erstellen um so die unterschiedliche Höhe auszugleichen. Du kannst dem entstehenden Raum dann einen Raumstempel geben und diesem Raum dann unter dem Punkt: Raumstruktur dem anderen Raum zuweisen. Hierdurch erkennt die Nova dann die Zugehörigkeit der beiden Räume untereinander und erstellt dann auch keine Zwischendecke für diesen Raum in der Heizlast.

Wenn es dir nur um die Darstellung unterschiedlicher Raumhöhen geht, ohne dass dies für die Berechnung wichtig ist, kannst du auch ein Dach über den entsprechenden Bereich legen und die Wände an die Dachkante antrimmen.

#9 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von HKL_Techniker 12.11.2020 16:22

Das Dach löscht du danach natürlich raus.

#10 RE: Unterschiedliche lichte Raumhöhen in einem Geschoß von LucaCAD99 13.11.2020 07:35

avatar

Hallo und erstmal vielen dank für deine Antwort :)

Bild 1 https://prnt.sc/vier2c
Bild 2 https://prnt.sc/vier8j

also die Logik dahinter versteh ich schon aber nicht wirklich wie ich vorgehen muss.
Wie zB bei Bild eins. Wie muss ich bei Räumen mit Schrägdach vorgehen? Dort herrscht nur zb eine Raum höhe von 2,20 am Anfang vom Raum und geht dann auch eine Kniestockhöhe von 1m runter.
Die Nova sieht den Raum dann logischerweise als komplett mit 2,20m höhe an und legt auch danach das Raumvolumen an? Korrekt?
Die Wandfläche der AW die an das Schrägdach angepasst ist wird auch als unbearbeitet also als Rechteck gesehen? oder?

Hab bis jetzt dann die Infos wie reales Volumen des Raumes oder Fläche der Schrägwand manuell in der HZLB eingeben, ist das der übliche weg?
Dachte eigentlich immer das die Nova die Infos der CAD Zeichnung komplett verwertet und nicht manchmal Werte der CAD Zeichnung ignoriert..



Schonmal vielen dank im Voraus..

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz