#1 BDH-Datensatz Import möglich? von TZMarie 28.01.2017 13:09

avatar

Hallo,
ist es möglich selber BDH-Datensätze von Herstellern für z.B Heizkörper einzulesen?
Mir fehlt unter dem Hersteller Kampmann der Heizkörpertyp Rakon. (auch unter Hudevad nicht zu finden)
Laut meinem Chef soll es den auch schon ewig auf dem Markt geben nur lässt er sich im Katalog nicht finden.
Kampmann bietet diesen Datensatz auch an nur weiß ich nicht wie man den einlesen kann.

#2 RE: BDH-Datensatz Import möglich? von Charon900 28.01.2017 15:01

Hallo,

die Nova lässt es nicht zu eigene Datensätze hineinzuladen. Damit der Datensatz zur Berechnung freigeschalten wird muss Kampmann Trimble beauftragen die Datensätze in die Datenbank aufzunehmen. Was auch geht ist dass du von Kampmann die schriftliche Bestätigung bekommst dass sie den Datensatz verwenden dürfen und den dann an Trible weiterleitest. Nachdem der Datensatz hinzugefühgt wurde musst du deine Berechnungstabellen aktualisieren und erst dann kannst du die Kampmann-Heizkörper auswählen.

#3 RE: BDH-Datensatz Import möglich? von TZMarie 30.01.2017 08:39

avatar

Danke.
Hab auch gerade mit dem Support telefoniert. Wenn man die Datensätze an den Support sendet wollen sie die auch innerhalb von 2-3Tagen einarbeiten.

#4 RE: BDH-Datensatz Import möglich? von admin01 26.10.2018 13:20

... in 2-3 Tagen? Das dauert Monate, aber nur wenn man Glück hat.

#5 RE: BDH-Datensatz Import möglich? von Daniel Jentzsch 29.10.2018 09:34

Guten morgen zusammen,

also es in der Regel so das Datensätze immer 2-3 Tage max dauern bis diese eingepflegt werden.
Dies gilt für alle BDH und VDI Datensätze.

Klimadatensätze liegen zwischen 4-5 Tagen, da hier noch zusätzliche Parameter ermittelt werden müssen.

Sollte es auf einem Fehler in einem Datensatz selber zurückzuführen sein so das dieser nicht eingelesen werden kann, so benachrichtigen wir immer den Kunden.
Im Moment ist mir nur ein Datensatz mit einer unvollständigen Leistungsangabe bekannt. Diesen werden wir selbstverständlich nicht veröffentlichen bevor das Problem in Zusammenarbeit mit dem Hersteller gelöst ist.

Bei welchem Datensatz hat es denn Monate gebraucht? Dann würde ich hier noch einmal genau nachforschen woran das gelegen hat.
Im den letzten beiden Jahren kann ich mir hier an nichts erinnern.

#6 RE: BDH-Datensatz Import möglich? von admin01 01.11.2018 09:32

... da bin ich jetzt mal gespannt.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz