#1 Mehr Grundeinstellungen ändern von Mikey 24.09.2012 16:20

Weiß jemand vielleicht, ob man außer den Einstellungen in "Extras -> Optionen" noch Grundeinstellungen ändern kann? Vielleicht durch Öffnen von bestimmten Dateien mit dem Editor oder so was?

Da ich die Farbeinstellungen der Nova wirklich furchtbar finde, ändere ich bei jeder Zeichnung aufs Neue die Layerfarben der Geometrie (Wer kommt denn auch auf Giftgrün??), der Lüftungseinbauteile wie Schalldämpfer etc. und so ziemlich alle Strichstärken (Man muss dazusagen, dass mich die DIN nicht interessiert, lediglich die Übersichtlich- und Lesbarkeit). Die veränderbaren Einstellungen sind dazu leider sehr dünn gesät, ein paar mehr hätten es schon sein dürfen....

Gibt's da noch eine Möglichkeit? Möglichst ohne eigene Vorlagenzeichnung

#2 RE: Mehr Grundeinstellungen ändern von Hoch_Seb 26.09.2012 07:13

Mir fällt nur die Vorlagenzeichnung ein .
Du könntest aber die Zeichnung ganz normal ohne Vorlage erstellen und erst später die Layereinstellungen aus einer anderen Zeichnung importieren.

#3 RE: Mehr Grundeinstellungen ändern von Wolfgang 30.09.2013 19:16

Da gibt es 2 Möglichkeiten.
1. Wie Hoch_Seb schon beschrieben. Ich mach das auch so, dass ich z.B. ein Lüftungsteil aus einer alten Zeichnung kopiere und dann in die neue Zeichnung einfüge und dann habe ich das entsprechende Layer in der neuen Zeichnung.
2. Layer unter Layer-Tabelle als txt speichern und in die neue Zeichnung einlesen.

#4 RE: Mehr Grundeinstellungen ändern von Georg Hewelt 14.10.2013 17:29

Noch ein Tipp an dieser Stelle. Die Layertabelle (wenn man sich diese so eingestellt hat wie man möchte) muss nicht per TXT gespeichert werden.
Ist man in der Layertabelle kann man direkt über den Button "Import" eine bestehende Zeichnung nutzen um die Layer einzuladen. Die bestehenden Layer in der Zeichnung werden dann übersteuert.

MfG

Georg Hewelt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz