#1 Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von Matenro 17.06.2021 12:29

Servus meine Lieben,

ich würde gerne eine SW-Schablone für die 3D-Rohre erstellen aber ich hänge hier an ein paar Punkten:

1.) Ist es möglich die Bogen Kombination 45° (von Sanitär>Abwasser 3D>Kombination) in eine Eigene Schablone zu übernehmen?
1.5.) Mittels einer eigenen Zeichnung und dann per "Neues Makro" ist es möglich, jedoch übernimmt er dann nicht den Layer von der Bestehenden Rohrleitung.
2.) Gibt es eine direkte Möglichkeit diese in eine Eigene Schablone zu übernehmen so ähnlich wie den Verbinder? sodass die Bogenkombi den gleichen Layer wie die Rohrleitung davor hat, also vom System übernimmt.

#2 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von MKL-CAD 21.06.2021 08:50

avatar

Das ist leider ein blödes verhalten von Nova. Alles was exportiert wird oder auch als Teilzeichnung gespeichert wird ändert Nova in die Nova-Standardlayer.
Es müssen die Systemlayer richtig eingestellt sein und die Layer müssen in der neuen Zeichnung schon richtig eingestellt sein. Dann übernimmt das Objekt beim Einfügen über den Systemlayer, der aktuellen Zeichnung, den richtigen Layer. Leider funktioniert selbst das nicht immer. manchmal muss man dann an dem eingefügten Objekt den Systemlayer nochmals bestätigen.

#3 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von Matenro 21.06.2021 09:02

Hmm Wäre ja Grundsätzlich nicht so schlecht, das bedeutet wenn ich die Teilzeichnungen mit den Richtigen Systemlayer exportiere und alle unsere Novapläne eh mit unsere Vorlagendatei (also unseren Systemlayer) erstellt werden kann ich in 60% der fälle davon ausgehen das es mit dem richtigen Layer/Medium importiert wird, sehe ich das richtig?
Nachteil nur ich müsste eben diese Schablone für SW und SW-Entlüftung erstellen bzw. das auch noch mit dem richtigen Material hinterlegen ansonsten entsteht das Chaos wenn ich die Komponenten mit PE abspeicher und das ganze aber Silent/Pluvia ist ;) aber ich glaube 1 Schablone pro Material da komm ich eh nicht herum.

#4 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von MKL-CAD 22.06.2021 17:18

avatar

Könnte man machen. Zum Glück haben die Schablonen ja noch Reiter. Aber warum Abwasser nicht als 1-Strich zeichnen und in 3D generieren lassen und nur die Fallpunkte nachzeichnen?

#5 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von Matenro 23.06.2021 09:27

Wegen Zentralenpläne. Haben hier ein Gebäude das aus 3 Zusammengeschmolzen ist, Hotel/Büro/Wohnung und das auf 6 Geschoße demnach haben wir dementsprechend viele Zentralen (die alle zu klein sind natürlich;)) die arbeiten wir alle gleich in 3D aus. Wir zeichnen zwar größtenteils alles gleich in 3D aber je nach Projekt blasen wir es schonmal auf.

#6 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von MKL-CAD 23.06.2021 13:50

avatar

Verstehe ich zwar nicht ganz , ist aber OK. Schmutzwasser fließt doch immer nach unten. Dann kann man die in der Grundleitung doch zusammenfassen. Zentralen habe ich nur in der Grundleitung oder im Pumpensumpf, aber nicht in jeder Etage mehrfach. Wenn ihr die selber in 3D zeichnet sind die auch nicht von Nova berechnet. Liefert ihr den Nachweis per Händischer Berechnung? Selbst wenn es hundert Gebäude wären könnte ich alle an einer Zentrale anschließen und könnte alle in 1x berechnen und dann in 3D generieren (außer leider den Fallpunkten). Die Leitungen die ich nur zur Zusammenfassung gezeichnet habe legen ich auf nicht zu druckenden Layern. So machen wir's. Leider ist das direkte zeichnen von Abwasserleitung in Nova voller Tücken. Zeichnet man eine Leitung mit Gefälle und hat daran zwei waagerechte 45° Bögen ist die Leitung plötzlich waagerecht und hat kein Gefälle mehr.

#7 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von Matenro 24.06.2021 13:44

Hier geht es auch nicht ums Berechnen, wir sind eine Ausführende Firma es ist schon alles berechnet. Wenn mich der Obermonteur anruft während er mit den Leitungen an der Zentrale anstößt und meint er kennt sich nicht aus brauche ich recht schnell einen Plan und den mach ich gleich in 3D ;). Davon abgesehen ist das Projekt in Revit gezeichnet wir machen nur fix die Zentralenpläne in Plancal also es gibt keine Projektdatei und ohne Projekt kann man glaub ich garnicht 3D-Generieren (kann sein das ich falsch liege). WIr haben hier so wenig Platz das ich meine Formstücke auf den Hersteller anpasse um alle Längen genau zu wissen da zeichne ich nicht in 1Strich und blase es auf. Die Probleme mit 3D-Zeichnen in SW sind bekannt aber recht einfach zu händln wenn man es raus haut und ja wir haben in jeden Geschoß 1 Zentrale auf 6 Geschoße sind das 6 Zentralen + 3 Hauptzentralen im U1 und 2 im U2 also 11 Zentralen und in der Zentrale die ich momentan Zeichne befindet sich leider ein Fett-Abscheider dementsprechend ausreichend SW-Leitungen ;).

Pass mal auf wenn du eine Leitung im Gefälle zeichnest und dann mit Bogen-Kombination Höhenversprünge zeichnest, darauf kommt Plancal garnicht klar ;).

#8 RE: Schmutzwasser Schablone Bogen-Kombination von MKL-CAD 30.06.2021 16:57

avatar

Gut, kann ich verstehen. Das ist halt auch das Problem beim 1-Stirch zeichnen. Man weiß halt nicht ob man an gewissen Stellen durch passt oder ob die Formstücke vom Platz her passen. Es gibt CAD-Programm z.B. DDS-CAD, dort zeichnet man alle Rohre direkt in 3D (Nennweiten kann man mit Erfahrung ja schon einschätzen) Danach kann man eine Berechnung machen und das Programm ändert die 3D-Rohre entsprechend. natürlich gibt es dort dann auch Problemstellen wo Formstück dann zu nah zusammen kommen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz