#1 Absorptionsgrad von MKL-CAD 08.06.2020 18:33

avatar

Bei Wänden, Decken und Dächern kann man in den Eigenschaften einen Absorptionsgrad eingeben. Dieser ist abhängig von der Oberfläche bzw. Material (Beton, Tonziegel oder Asphalt um nur einige zu nennen) Dieser macht bei der Kühllastberechnung auch einiges aus. In den Videos wird darauf leider nicht verwiesen.

1.Problem

In der Zeichnung kann man keine Liste aller Möglichkeiten anzeigen lassen. In der Kühllastberechung geht das.

2. Problem

Einen Absorptionsgrad kann man auch bei den U-Werten angeben (wäre hierrüber auch sinnvoller) Der spiegelt sich aber nicht in den Wandeigenschaften wieder. Bei dem U-Werten können alle Objektarten damit ergänzt werden. Oder zählt das dort nur für die Hinterlüftung? Sind das doch zwei verschiedene Werte? Welcher Wert ist dann beim U-Wert gemeint und warum muss ich das dann bei jeder Wand einzeln angeben.

3. Problem

Kann mir jemand sagen welchen Absorptionsgrad ein begrüntes Dach hat? (Steht in der Liste leider nicht drin)

#2 RE: Absorptionsgrad von admin01 09.06.2020 07:21

Hallo MKL-CAD,

ich glaube nicht, dass man die Vegetation auf dem Dach berücksichtigen darf (soll).
Bäume werden bei der Beschattung schließlich auch nicht berücksichtigt.
Wir gehen bei Flachdächern immer von einer grauen Oberfläche aus.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz