#1 Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von DasLeitwerk 11.02.2020 09:24

Guten Morgen meine Damen und Herren

Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, sind, wenn Bauteile aus dem Easy Product Finder in die Pläne übernommen werden, diese lediglich als Einbauteile vorzufinden sind.
Hierbei steht z.B. bei einem Volumenstromregler keine Dimension als Nennweite drin. In der Artikelbezeichnung zwar schon, aber da ist der gesamte Name des Bauteils enthalten.
Ich möchte jedoch lediglich in meinen Plänen (auch aufgrund Produktneutralität) einfach ein Beschriftungsfeld mit VSR konst. DN.... haben.
Wenn ich auf dem Bauteil in den Infobereich springe gibt es hier einen Anschlussdurchmesser D mit der gewünschten Größe.
Nun habe ich versucht dies auf diesem Bauteil über eine Bildungsregel auszulesen. Leider bin ich dabei gescheitert.
Ich bekomme aus der ersten Kategorie die Informationen heraus.
Aus der Kategorie "Anschluss Luft" in der die Information des Anschlussdurchmessers enthalten werde jedoch nicht.

Weiß jemand wie ich das "programmieren" kann, dass ich aus der 2. Kategorie Daten auslesen kann?

Vielen lieben Dank vorab schon mal.

#2 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von MKL-CAD 11.02.2020 14:25

avatar

An die weiteren Daten kommt man nicht dran - da müssten Sie Trimble bzw. Trox fragen.

Die Objekte aus dem genannten Programm sind alle nicht Fabrikats neutral. Sieht man sich die Objekte genauer an steht überall TROX drauf. Das ist nicht Fabrikats neutral. Wir verwenden hier die Objekte von Nova. VDI-Objekte gibt es nicht Fabrikats neutral.

Wozu wollen Sie Objekte aus Trox Easy nehmen? Rechnen kann man damit nicht. Ich nehme an Sie arbeiten in einem Planungsbüro. Da reichen doch die Nova-Objekte mit denen man auch rechnen kann. Nach HOAI muss die Ausführung eh an die Ausschreibung angepasst werden. Und wenn dann Volumenstromregler anderer Hersteller eingebaut werden können die TROX-VR wieder rausgeschlissen werden. Das Netz müsste dann auch neu berechnet werden (Vielleicht andere Auslässe). Bei Fabrikats neutralen Produkten nehmen wir wie gesagt nur Nova-Objekte.

#3 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von admin01 11.02.2020 17:22

Wenn es dir nur auf die Dimension des V-Reglers ankommt, mach dir einfach eine Bauteilbeschriftung für den V-Regler.
z.B. Volumenstromregler = fixer Text und DN als Attribut. Nun beziehst du die Bauteilbeschriftung einfach auf den Anschlusskanal (ohne Bezugslinie) und schon ist der V-Regler mit der korrekten Dimension bemaßt. Wenn du die Beschriftung in die Schablone packst, ist der Aufwand künftig nicht mehr groß.
Schon klar, ist eine Nova-Sonderlösung ;-)

#4 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von Matthias 12.02.2020 10:06

Funktioniert der bei Euch noch? Ich habe den EPF auf Version 2.7.1.3 und Nova meldet beim Aufruf übers Menü "Der Trox EPF ist nicht installiert. Bitte installieren Sie eine neue Version des EPF."
War der Meinung, Nova gibt den EPF auf...

#5 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von admin01 12.02.2020 14:05

...funktioniert noch. Wir haben allerdings die Version 2.6.2

#6 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von Hoch_Seb 12.02.2020 15:19

@Matthias:
Schau mal nach, ob ein Patch zur Verfügung steht. Ich meine, dass dieses Problem dadurch behoben werden kann.

#7 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von DasLeitwerk 13.02.2020 08:03

Vielen Dank für die zahlreichen Anregungen.
Auch nach Rücksprache mit Trimble selbst sind sie der Meinung hier eine eigene "Bauteilbibliothek" für die Lüftungseinbauteile anzulegen. Haben wir gestern damit begonnen.
Wichtig für uns sind die Abmessungen diverser Einbauteile die wir nun einfach über unsere eigene Bibliothek lösen. Somit funktionieren die Beschriftungen auch ;)

Spannend ist bei Trox z.B. der VSR VFL der ohne Anströmstrecke funktioniert und somit um einiges kompakter ist. Jedoch von den Volumenströmen in etwas anderen Bereichen
agiert als ein z.B. VFC.

Aber wie schon beschrieben: Wir werden jetzt einfach für unsere Lüftungseinbauteile generell eine eigene Bibliothek anlegen.
Ein wenig aufwändig zu Beginn, aber in weiterer Folge sicherlich die bessere Variante.

Das Problem, lt. Trimble, ist, dass die Programmierung im EPF sehr fehlerhaft ist was den Import in Trimble betrifft, da diese nicht von Trimble sondern von Trox direkt kommt.
Hier jemanden zu erreichen bzw. zu animieren etwas zu tun, ist durchaus schwierig, da es anscheinend nur einen Ansprechpartner von Trox gibt und der nicht sonderlich erreichbar ist.

#8 RE: Trox Easy Product Finder und "FREIE ATTRIBUTE" von Gummikuh 13.02.2020 10:39

avatar

Ich finde es sehr bedenklich daß Trimble eine externe App installiert die, zumindest bei mir, noch nie zufriedenstellend funktioniert hat.
Auch TROX konnte mir nicht weiterhelfen.Trox.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Nach Aufruf der App erscheint diese Meldung alle paar Minuten bis ich NOVA neu gestartet habe.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz