#1 Druckermenü Einstellung Linienbreite von admin01 30.03.2019 09:50

Hallo Forum,

kann mir jemand sagen, ob es möglich ist die Einstellung der Linienbreite (Original / proportional) im Druckermenü so einzustellen, dass standardmäßig Original vorgeschlagen wird.
Beim Aufruf des Druckmenüs ist immer "proportional" voreingestellt und muss jedes Mal auf "Original" geändert werden. Wir drucken 90% mit der Einstellung Original und da wird öfter mal vergessen umzuschalten.

#2 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von PJ 01.04.2019 08:23

geht mir auch so, ich würde gerne den pdf export nutzen, aber wenn der mir standardmäßig die Linien mit 100% druckt erkennt man einfach keine Bauteile mehr in den Leitungen.
Also alle einzeln drucken und immer auf 70% umstellen.

Man kann angeblich ein Layout beim pdf export mit Druckeinstellungen speichern, siehe Video, das klappt aber irgendwie nicht bei mir.

https://www.youtube.com/watch?v=N9MVHldhyJM

#3 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von Marty McFly 02.04.2019 09:50

Zuerst im Druckmanager die Einstellungen für jedes Layout speichern

Dann beim PDF Export bei der Auswahl des Layout mit dem + Zeichen das Untermenü mit den gespeicherten Druckeinstellungen öffnen und auswählen


Grüße Marty

#4 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von PJ 02.04.2019 12:37

habe ich ja getan, wie schon geschrieben, aber da ändert sich nichts an der Linienstärke. Bei wem anders funktionert es? Dann liegts wohl doch an mir und ich muss es normal versuchen.

#5 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von Gummikuh 03.04.2019 14:42

avatar

Zu diesem Thema hatte ich gestern ein seltsames Erlebnis: wenn ich die mit Export erstellten PDF öffnen wollte erschien zuerst der Planinhalt und dann eine graue Fläche die alles überdeckte.
Die Ursache: mehrere Layer hatten die Linienstärke=0.
Diese Linien werden unendlich breit gedruckt und überdecken deshalb alles.

#6 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von MKL-CAD 05.04.2019 09:51

avatar

Mit welcher Nova-Version arbeitet ihr. Meines Wissen wurde die Linienbreite in älteren Versionen nicht mit gespeichert. Das wurde , meine ich, erst in Version 14 korrigiert.

#7 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von Gummikuh 05.04.2019 10:50

avatar

Ich arbeite mit 14.1, das geschilderte Phänomen bezog sich auf referenzierte Architekturdateien.

#8 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von MKL-CAD 05.04.2019 11:11

avatar

Wenn die Referenz eine DWG war können die Objekte eigene Linienstärken haben, egal was im Layer steht. Und wenn der ganze Plan auf A4 gedruckt wird und die Linienstärke wie im Original gedruckt werden sind die Linienstärken so breit das bei vielen Objekten alles ausgefüllt wird. Dafür gibt es proportional.

#9 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von Hoch_Seb 05.04.2019 14:23

Im Referenzmanager lassen sich wie die Farbe, auch die Linienart und Linienstärke fixieren.
Du kannst hier vorgeben, das alle Layer in der referenzierten Architekturzeichnung mit bspw. Linienstärke 0,25mm dargestellt werden.

#10 RE: Druckermenü Einstellung Linienbreite von MKL-CAD 09.04.2019 18:16

avatar

Super Idee. da hätte ich auch drauf kommen können.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz