#1 Unterschiedliche Ebenen darstellen von DasLeitwerk 22.03.2019 09:27

Einen schönen guten Morgen wünsche ich.

Wir haben immer wieder Projekte, wo wir natürlich auch Zwischendecken haben.
Da wir aber auch im Boden Leitungen liegen haben, ist die Zeichnung leider oftmals schon sehr befüllt und wird unübersichtlich.
Kennt jemand eine Möglichkeit, hier nur gewisse Höhen grundrissmäßig darzustellen? Dass ich z.B. einen Plan ausgeben kann wo nur die in der Zwischendecke sich befindenden Bauteile sichtbar sind und alle anderen nicht?
Bzw. in weiterer Folge natürlich auch das ganze im Fußboden mit Sanitärleitungen, Fußbodenheizungsanbindeleitungen etc. extra darzustellen.

Habe dazu leider noch keine Einstellung gefunden :(

In Revit gibt es die Möglickeit hier für Views Ebenen festzulegen.
Bisher habe ich es nur über versucht über Schnitt im Schnitt damit ich das irgendwie schaffe darzustellen.
Jedoch fällt mir dann die Architektur raus bzw. muss ich da herumspielen um das dort hin zu bringen wo ich damit arbeiten kann.


LG Andi

#2 RE: Unterschiedliche Ebenen darstellen von Sebi 22.03.2019 10:07

Eine mögliche Lösung ist einen XY-View anzulegen, dann rechte Maustaste auf den Viewrahmen und die Sichttiefe einstellen.
Auch dann geht dir die Architektur verloren.
Ich helfe mir dann so, dass ich in der Arch-Referenz alles kopiere und auf die ebene Schiebe auf der ich Sie brauche. (Architektur ist dann eben doppelt.) Oder du schiebst die Arichitektur in die mitte zwischen Boden und Deckenleitungen und stellst die Sichttiefe dann einmal von oben bis Architketur und in einem View von Architektur bis unten.

Klingt etwas kompliziert ist aber recht einfach ;-)

#3 RE: Unterschiedliche Ebenen darstellen von DasLeitwerk 22.03.2019 10:39

Hey

Vielen Dank für die Gedankenanstöße :) Man kann es auch über rechte Maustaste im View bei erweitert einstellen.

Wobei ich noch nicht behirnt habe was der vordere und der hintere Bereich ist.
Aber das mit der Arch in der Mitte wäre möglich.
Leider geht mir dann iwie jedoch die Bezugsebene verloren da ich die Arch eigenlicht immer auf 0 setze um hier auch ohne
Wände etc. meine 0 Ebene zu haben.

Aber ich werds mal versuchen. :)

Danke schon mal :)

#4 RE: Unterschiedliche Ebenen darstellen von AndyAndy 22.03.2019 10:49

avatar

die X-Ref auf gewünschte Höhe in Z- Achse anpassen, dann ist sie auch bei der Sichttiefe zu sehen...

#5 RE: Unterschiedliche Ebenen darstellen von DasLeitwerk 01.04.2019 09:08

Soda... das mit der x-ref in der richtigen Z-Höhe ist etwas tricky.
wie mach ich das wenn ich mehrere Layouts in einem Plan erstellen möchte?
Ich habe es über externe Referenz versucht, aber wenn ich die Referenz auf die gewünschte Höhe schiebe,
werden Beschriftungen von Türen etc. nicht angezeigt.
Also liegt dann keine vollständige Architektur vor.

Wie löst ihr das mit den Beschriftungen?
Wenn ich im Modellbereich alle Leitungen etc. beschrifte und im Layout ein "normales" Sichtfenster habe,
werden die Beschriftungen angezeigt. Wenn ich jedoch eine andere Ebene einstelle, sind die Beschriftungen weg.

Kann man das iwie lösen, ohne im Layout wieder alles neu beschriften zu müssen?

#6 RE: Unterschiedliche Ebenen darstellen von AndyAndy 01.04.2019 17:13

avatar

vermutlich sind die Texte, Linien usw.der x-ref nicht auf Zett- Achse 0
oder es sind Blöcke in der x-ref...
gibt leider unterschiedliche Pläne vom Architekten je nachdem wie exportiert wird.
eine Möglichkeit wäre die Archtektenzeichnung aus dem Layout als 2-D Zeichnung zu speicher und dann alles auflösen und auf Höhe bringen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz