#1 Präsentation von Gummikuh 25.05.2018 08:44

avatar

Ich möchte von meinem Onlineshading Bildschirm eine bewegte, selbstablaufende Präsentation erstellen.
Diese soll beim Kunden unabhängig von NOVA ablaufen.
Hat jemand eine Idee?

#2 RE: Präsentation von IB_Berger 28.05.2018 14:16

Hallo,

eventuell ein Programm runterladen, welches den Bildschrim "filmt" bzw. aufnimmt.
Dann hast du ein Video, welches du dem Kunden zeigen kannst bzw. ihm schicken kannst.

#3 RE: Präsentation von lalberts 04.06.2018 08:13

avatar

Hallo,
wie war es mit dem 3D-pdf? wäre da nicht eine Anwendung der portable auf einem Stick laufen könnte?
Oder als *.ifc Format?
Lukas

#4 RE: Präsentation von admin01 09.06.2018 14:41

Schon mal versucht die Zeichnung als 3D DXF auszugeben und dann mit Autodesk TrueView zu öffnen?
Das Proramm ist kostenlos und recht gut zu bedienen. Ich mache das so und es geht ziemlich gut.

#5 RE: Präsentation von Gummikuh 09.06.2018 16:30

avatar

warum DXF, geht das auch mit DWG?

#6 RE: Präsentation von admin01 12.06.2018 18:08

... wüßte nicht wie die Nova 3D als DWG ausgeben kann? Habe im Menü nur DXF gefunden.
Sollte die Nova das können, geht auch DWG.

#7 RE: Präsentation von Gummikuh 13.06.2018 07:32

avatar

Das ist sowieso nicht das was ich wollte.
Ich will eine bewegte Darstellung wie im Onlineshading aufnehmen und extern abspielen.

#8 RE: Präsentation von AndyAndy 05.06.2019 12:37

avatar

Mit VLC Bildschirm aufnehmen – so nutzen Sie den VLC Media Player als Aufnahmegerät
Der VLC Media Player ist eine beliebte Software. Sie ist kostenfrei für fast alle Betriebssysteme erhältlich und besitzt nützlicher Funktionen. Den meisten wohl nur aus unkomplizierte Software zur Wiedergabe von Videodateien in jeglichen Formaten bekannt, können Sie diese aber auch verwenden, um Ihren Desktop abzufilmen...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz